Diese Website verwendet Cookies.

WEIHNACHTEN STEHT VOR DER TÜR ...

 

2019 haben erstmals die Evangelische Kirche in Deutschland, ihre Werke und alle 20 evangelischen Landeskirchen gemeinsam einen Adventskalender gestaltet.

 

Jeden Tag öffnet sich ein neues interessantes Türchen zum Thema "Heimat", erzählen Menschen davon, wie und wo sie Heimat empfinden.

 

Und das tolle: Mit Gottes Segen und natürlich auch einer großen Portion Glück können Sie etwas gewinnen.

 

Das Türchen im Adventskalender aus Kurhessen-Waldeck öffnet sich übrigens am 16. Dezember.

 

Wenn Sie auf nachfolgenden Button klicken, dann gelangen sie zum Adventskalender:

Grafik: Pfeffer
Grafik: Pfeffer

 

Wir vom Team der Hauptamtlichen der "Filling-Station" Jungfernkopf wünschen Ihnen viel Freude mit dem Adventskalender und Ihnen und Ihren Familien eine gesegnete und behütete Adventszeit!

SE-B 12/2019

 

Grafik: Pfeffer (gemeindebrief.evangelisch.de)
Grafik: Pfeffer (gemeindebrief.evangelisch.de)

 

 

 

 

 

Auftanken mit Gott

 

 

Das kennen Sie doch mit Sicherhheit auch:

 

Tage, an denen man sich wie "ein Schluck Wasser in der Kurve fühlt".

Erschöpft, schlapp und ständig müde.

Alles ist zuviel und wir hangeln uns nur noch von Tag zu Tag. Eben wie ein Auto ohne Benzin, das ruckelt und zuckelt, bis es ganz stehen bleibt.

Bei einem Auto wissen wir genau, wann es wieder Zeit ist zu tanken, welcher Kraftstoff benötigt wird.

 

Doch bei uns selbst? Auch wir Menschen brauchen den richtigen „Treibstoff“, um Energie fürs Leben zu tanken.

 

Und da kommen wir ins Spiel:

Mit Gottes Zapfsäule: der Bibel.

Damit kann jeder unbegrenzt auftanken.

 

Erfahren Sie mehr darüber.

Schauen Sie sich auf unserer Homepage um. 

Kommen Sie vorbei. 

Rufen Sie uns an.

Achten Sie auf die Angebote und die Möglichkeiten unserer Kirchengemeinde.

Erleben Sie, wie dauerhaftes Auftanken an Gottes Zapfsäule funktioniert.

 

Unsere Kirche soll für alle Menschen offen sein. Wir freuen uns über Sie.

 

Kleiner Exkurs:

Die Kirchengemeinde Jungfernkopf ist 1951 nach der Trennung von der Kirchengemeinde Harleshausen selbstständig geworden. Die Kirche selbst wurde als Gemeindezentrum konzipiert, durch Eigenleistung der Gemeindeglieder mit Jugendräumen unterkellert und am 07.11.1954 eingeweiht.

Anfang Mai 2019 wurde mit der neuen Küche und dem Umbau zur barrierefreien Toilette begonnen.

Infos darüber finden Sie in unserem Bautagebuch.

Unbedingt anschauen:

Ehrenamt 

Auch das wirkt wie ein Kraftstoff.

Für Infos hier klicken:

Erfahren Sie nachfolgend alles über unser Leitbild:

Leitbild.pdf
Adobe Acrobat Dokument 111.1 KB

Spendenkonto der Evangelischen Kirchengemeinde Jungfernkopf:

Grafik: Maren Amini
Grafik: Maren Amini

Evangelische Bank eG

 

IBAN: DE30 5206 0410 0002 2002 01

BIC: GENODEF1EK1

 

Verwendungszweck:

  • allgemeine Spenden: 33 Kirchengemeinde Jungfernkopf
  • Baustelle: 33 Umbau Gemeindehaus Jungfernkopf
  • Kirchenmusik: 33 Spende Freundeskreis Kirchenmusik Jungfernkopf

Wir sagen Danke!

GEMEINDEBRIEF

Gemeindebrief Jungfernkopf

Winter 2019/2020

Gemeindebrief Winter 2019/2020
wegen Datenschutz ohne Geburtstage
Version für HP ohne Geb.pdf
Adobe Acrobat Dokument 10.4 MB

Korrekturen des aktuellen Gemeindebriefes:

Der Kooperationsraum-Gottesdienst am 29.12.2019

Kirchditmold beginnt um 11.00 Uhr.

TIPPS:

Ob Taufe, Trauung oder Konfirmation, die Portale

www.taufspruch.de,

www.trauspruch.de und

www.konfispruch.de helfen dabei, Ihren Bibelspruch für Ihren besonderen Anlass zu finden.

Im Portal Archion können Nutzer in Kirchenbüchern forschen

Wer sich auf die Suche nach den Wurzeln seiner Familie machen will, hat seit 2015 die Möglichkeit, dies im Internetportal Archion zu tun. An dieser Datenbank sind 15 evangelische Landeskirchen beteiligt, darunter Kurhessen-Waldeck.

www.archion.de

JAHRESLOSUNG

Grafik: GEP (gemeindebrief.evangelisch.de)
Grafik: GEP (gemeindebrief.evangelisch.de)

MONATSSPRUCH

Dezember 2019

 

Wer im Dunkel lebt und wem kein Licht leuchtet, der vertraue auf den Namen des Herrn und verlasse sich auf seinen Gott.

 

Jesaja 50,10

Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde Kassel - Jungfernkopf
Waldecker Strasse 30
34128 Kassel         

Telefon:

0561-880280   

eMail:

Pfarramt.Kassel-Jungfernkopf@ekkw.de

UNSER KONTAKT-SERVICE FÜR SIE

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf 'Absenden' stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an

pfarramt.kassel-jungfernkopf [at] ekkw.de widerrufen.