1100 JAHRE KASSEL

 

Mit folgendem Fahrzeug warb die Kirchengemeinde am 15. September 2013 beim Festzug der Stadt Kassel:

Sämtliche Fotos: A. Wilke
Sämtliche Fotos: A. Wilke

Im Rahmen der Jubiläumswochen am Jungfernkopf anlässlich der 1100 Jahrfeier fand ebenfalls eine Ausstellung zeitgenössischer Kunst in unserer Kirche statt. Künstler aus dem Stadtteil präsentierten ihre Werke, u. a. stellten

  • Bernhard Balkenhol,
  • das Künstlerehepaar Silvia und Lutz Freyer,
  • Rosemarie und Joachim Frey,
  • Prof. Winfried Jaciob
  • und andere

ihre Kunstwerke zur Schau.

 

Bilder von dem stadtbekannten Maler Christian Beyer (1883-1967) waren zu sehen, der bis zu seinem Tod Am Wäldchen in unserem Stadtteil wohnte.

Ein Skizze von unserer Kirche (im Besitz von Christa Salecker, Witwe von Dr. Kurt Salecker, dem 1. Pfarrer am Jungfernkopf), die auf  Glückwunschkarten und Urkunden gerne genutzt wurde, war ebenfalls im Original zu sehen.

Das war unser Programm:

 

Im Rahmen der 1100-Jahr-Feierlichkeiten in unserem Stadtteil finden sich auch in unserer Kirche eine ganze Reihe von Veranstaltungen, zu denen wir Sie und Euch herzlich einladen möchten:

 

08.11., 19.00 Uhr

„Musikalischer Abend vielfältiger Klänge“

Hier können wir uns freuen auf Klänge, die sämtlich vom Jungfernkopf kommen:

Schrankenlos-Chor, Akkordeonorchester, Posaunenchor, Orgelmusik, Projektchor (der eigens dafür ins Leben gerufen wird), Lara Bürger & Dietrich Wierczeyko und Martina Sherman mit Band

 

10.11., 16.00 Uhr

Kindergottesdienstkinder besuchen die Senioren im Goldsternweg 1

 

11.11., 16.45 Uhr

Lichterfest an St. Martin

 

14.11., 15.00 Uhr

Gemeindenachmittag „Geschichte des Jungfernkopfes“ mit Heiner Range

 

15.11., 19.30 Uhr

„Naturerlebnis Norwegen“, Lichtbildervortrag mit Manfred Delpho.

Der in Gudensberg wohnende Delpho wurde schon als “Naturfotograf des Jahres“ ausgezeichnet.

Eintritt: 5,00 Euro, siehe auch www.delpho.de

 

16.11., 19.00 Uhr

Vernissage und Beginn der Kunstausstellung (bis 24.11.2013) „Künstler vom Jungfernkopf stellen aus“

 

17.11., 10.00 Uhr

Ökumenischer Gottesdienst zum Stadtjubiläum mit Kirchenchor

 

17.11., 17.00 Uhr

Kirchenkonzert mit dem Kasseler Handglockenchor

Nähere Infos unter: http://www.handglocken-kassel.de

GEMEINDEBRIEF

Gemeindebrief Jungfernkopf

Frühjahr 2020

Gemeindebrief Frühjahr 2020
Gemeindebrief Jungfernkopf Frühjahr 2020
Adobe Acrobat Dokument 11.6 MB

Korrekturen des aktuellen Gemeindebriefes:

 

. / .

TIPPS:

Ob Taufe, Trauung oder Konfirmation, die Portale

www.taufspruch.de,

www.trauspruch.de und

www.konfispruch.de helfen dabei, Ihren Bibelspruch für Ihren besonderen Anlass zu finden.

Im Portal Archion können Nutzer in Kirchenbüchern forschen

Wer sich auf die Suche nach den Wurzeln seiner Familie machen will, hat bereits seit 2015 die Möglichkeit, dies im Internetportal Archion zu tun. 

www.archion.de

JAHRESLOSUNG

Grafik: GEP (gemeindebrief.evangelisch.de)
Grafik: GEP (gemeindebrief.evangelisch.de)

MONATSSPRUCH

April 2020

 

Es wird gesät verweslich und wird auferstehen unverweslich.

 

1. Korinther 15,42

Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde Kassel - Jungfernkopf
Waldecker Strasse 28 - 30
34128 Kassel         

Telefon:

0561-880280   

eMail:

Pfarramt.Kassel-Jungfernkopf@ekkw.de

UNSER KONTAKT-SERVICE FÜR SIE

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf 'Absenden' stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an

pfarramt.kassel-jungfernkopf [at] ekkw.de widerrufen.