Evangelische Kirche St. Marien in Haldensleben 

St. Marienkirche Haldensleben
St. Marienkirche Haldensleben

Evangelische Kirche St. Marien in Haldensleben

 

Das Kirchengebäude ist eine dreischiffige Basilika. Mit dem Bau wurde 1375 begonnen.

1414 erfolgte die Weihe des Hochaltars.

Der Großbrand von 1661 erfasste auch die Kirche.  Von 1665 bis 1675 wurde die Kirche wiederhergestellt.

 

Die Kirche hatte ursprünglich 2 Türme.

1808 stürzte der Südturm ein, da auch der zweite Turm nicht mehr sicher war, wurden beide abgerissen.

An der Stelle wurde dann nur noch ein Turm errichtet.

Bei der letzten Instandsetzung des Turmes 1985 ersetzte man den als Wetterfahne dienenden Adler durch ein kupfernes Kreuz.

 

Eingemauert in die Südwand der Kirche sind die Grabsteine der Brüder Joachim und Sebastian Altstein, die Bürgermeister in Haldensleben waren. Es sind noch weitere Epitaphien in der Kirche zu sehen.

 

Die frühgotische Sakristei ist der älteste Teil des Gotteshauses. Das Kreuzungsrelief entstand um 1400. Der Altar an der Ostwand des südlichen Seitenschiffes stammt aus dem ehemaligen Kloster Althaldensleben.

 

Homepage unsere Partnergemeinde: www.kirche-haldensleben.de

 

Wenn Sie den Neubau der Orgel unserer Partnergemeinde unterstützen möchten, dann schauen Sie bitte hier: http://www.orgelbau-hdl.de/

 

Zusammen Tagen

Im August 2018 tagten der Kirchenvorstand unserer Partnergemeinde St. Marien Haldensleben zusammen mit unserem auf Schloss Mansfeld.

Bei Schloss Mansfeld handelt es sich um eine christliche Jugendbildungs- und Begegnungsstätte. Mehr Infos zu Schloss Mansfeld hier

Impressionen der Tagung gefällig? Einfach auf nachfolgenden Button klicken.  

 

 

Fotos von anno dazumal (noch mit Pfarrer Manfred Hallaschka): 

GEMEINDEBRIEF Sommer 2021

Gemeindebrief Jungfernkopf

Sommer 2021

Gemeindebrief Sommer 2021
Gemeindebrief Sommer 2021 HP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.3 MB

Korrekturen des aktuellen Gemeindebriefes:

 

. / .

TIPPS:

Ob Taufe, Trauung oder Konfirmation, die Portale

www.taufspruch.de,

www.trauspruch.de und

www.konfispruch.de helfen dabei, Ihren Bibelspruch für Ihren besonderen Anlass zu finden.

Im Portal Archion können Nutzer in Kirchenbüchern  forschen

Wer sich auf die Suche nach den Wurzeln seiner Familie machen will, hat bereits seit 2015 die Möglichkeit, dies im Internetportal Archion zu tun. 

www.archion.de

JAHRESLOSUNG

Grafik: Lotz (gemeindebrief.evangelisch.de)
Grafik: Lotz (gemeindebrief.evangelisch.de)

MONATSSPRUCH

Juli 2021

 

Gott ist nicht ferne von einem jeden unter uns. Denn in ihm leben, weben und sind wir.  

 

Apostelgeschichte 17,27 

Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde Kassel - Jungfernkopf
Waldecker Strasse 28 - 30
34128 Kassel         

Telefon:

0561-880280   

eMail:

Pfarramt.Kassel-Jungfernkopf@ekkw.de

UNSER KONTAKT-SERVICE FÜR SIE

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf 'Absenden' stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an

pfarramt.kassel-jungfernkopf [at] ekkw.de widerrufen.