DIE KIRCHENGEMEINDE HAT GEWÄHLT!

Nach Schließung des Wahllokals am Sonntag, dem 22.09.2019 um 18.00 Uhr wurden bis in die Abendstunden die abgegebenen Stimmen ausgezählt. 

 

In alphabetischer Reihenfolge wurden gewählt:

  • Alexander Bering
  • Dorothea Bohnert
  • Thorsten Hahn
  • Ruth Kalden
  • Dagmar Knauf
  • Joachim Otto

Drei weitere Kirchenvorsteher*innen werden vom gewählten Kirchenvorstand berufen werden.

 

Von 1680 Wahlberechtigten haben 546 ihre Stimmen abgegeben, davon 192 übrigens online.

Das ist eine großartige Wahlbeteiligung von 32,5%!

 

DANKE allen Wähler*innen und Kandidierenden!

 

Und herzlichen Glückwunsch den gewählten Kirchenvorsteher*innen!

 

Wie es insgesamt bei den Gemeinden der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck aussieht, können Sie nachfolgend nachlesen. Klicken Sie dazu einfach auf den Button:

FOTOS VOM WAHLTAG AM 22. SEPTEMBER 2019

bei gleichzeitiger Feier des Erntedankfestes.

Sämtliche Fotos: A. Bering, Texte: Sylvia Ehrhoff-Bering

Wahlkabine und ehrenamtliche Wahlhelfer

Insgesamt sieben Wahlhelfer überwachten die Wahl und zählten anschließend die Stimmen aus.

Andreas Luikenga, Hilmar Lorenz (Vorsitzender), Conrad Köpp
Andreas Luikenga, Hilmar Lorenz (Vorsitzender), Conrad Köpp

Gaben zum Erntedank

Vorgezogene Erntedankfeier am Wahltag. Das Innehalten und sich bewusst werden, wie toll es eigentlich ist, genug Essen zu haben.

Danke an die Menschen, die unsere Nahrung anbauen, herstellen usw. 

 

"Sagt Dank Gott, dem Vater, allezeit für alles, im Namen unseres Herrn Jesus Christus."

Epheser 5,20

 

Die Spenden kommen der Kasseler Tafel e. V. zugute.

 

Ein herzliches Dankeschön an die Spenderinnen und Spender und an die Frauen, die das ganze Jahr über immer so wunderbar für den Blumenschmuck auf dem Altar sorgen.

Auftritt Kirchenchor

Um zu weiteren Fotos vom Auftritt des Kirchenchores zu gelangen, klicken Sie bitte auf nachfolgenden Button:

Das Kuchenbuffet

Die fleißigen Helfer*innen hatten das Kuchenbuffet noch nicht fertig aufgebaut (geschweige denn eröffnet), da kamen schon die ersten neugierigen Kinder und schauten nach den Leckereien.

Vielleicht fällt der ein oder andere Krümel bereits ab oder es gibt nur jetzt das leckerste Stück von allen zu ergattern?

Mal ehrlich, wer kann großen Kinderaugen schon widerstehen.

PROGRAMM AM WAHLTAG

UNSER PROGRAMM AM TAG DER KIRCHENVORSTANDSWAHL

AM 22. SEPTEMBER 2019

  

08.00 Uhr das Wahlbüro öffnet im

Teestubenraum der Kirche

10.00 Uhr Familien-Gottesdienst zum

Erntedankfest mit dem Auftritt der Chöre "King’s Kidz" und "Just sing!" – Feier des Abendmahles an Tischen für jung und

alt

12.00 Uhr im Anschluss an den

Gottesdienst Kreativ-Programm für die Kinder im oberen Kindergottesdienst-Raum

14.30 Uhr Auftritt des Kirchenchores

15.00 bis Kuchenbuffet im Gemeindesaal

und

17.00 Uhr Alkoholfreie Cocktails in den

Jugendräumen

16.00 Uhr Musik mit dem Brass-Ensemble

18.00 Uhr das Wahllokal schließt

 

 

Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch, und bestimmen Sie die Zukunft der Kirche in Kassel und hier am Jungfernkopf mit! 

DIE KANDIDIERENDEN AUF EINEN BLICK

Foto: C. Wilke
Foto: C. Wilke

DAS KV-WAHL-MOBIL

Foto: C. Wilke
Foto: C. Wilke

Der Song zur KV-Wahl 2019

Coole Sache, der Kasseler Pfarrer und Musiker Stefan Nadolny hat einen Song für die KV-Wahl geschrieben. Klicken Sie auf nachfolgenden Button, um ihn anzuhören.

KANDIDATENSUCHE

Foto: www.ekkw.de/service/kv-wahl_2019.php
Foto: www.ekkw.de/service/kv-wahl_2019.php

GERADE JETZT - 

WIR SUCHEN SIE/DICH!

 

Kandidatinnen und Kandidaten werden für die am 22. September 2019 stattfindende Kirchenvorstandswahl gesucht!

 

Kirchenvorstand (KV) - was ist das?

Der KV leitet gemeinsam mit den Pfarrern die Gemeinde.

Verantwortung teilen - basierend auf dem christlichen Glauben - darum geht es; um Fragen und Aufgaben, Mitarbeit in den Gottesdiensten, um das Gebäude, Finanzen, Personal.

Welche Schwerpunkte setzen wir im Gottesdienst?

Wie wichtig ist uns die Arbeit mit Kindern und/oder Jugendlichen?

Geduldiges Beraten, selbstverständlich ehrenamtlich.

Unbezahlbar ist das.

KV-Arbeit ist Arbeit, da muss man niemandem etwas vormachen (manchmal sogar mehr Pflicht als Kür). Und dennoch: So viel Schönes kann entstehen, z. B. beginnen bei uns bald die ersten Arbeiten zum behindertengerechten Umbau der Toiletten.

 

Wir suchen Sie/Dich! Denn es braucht Menschen, die Verantwortung übernehmen. So kann die Arbeit gelingen in Gottes Namen.

 

Wir freuen uns über volljährige Gemeindemitglieder, die bereit sind, für den nächsten Kirchenvorstand zu kandidieren.

 

Erwartet wird im Falle einer Wahl bzw. Berufung in den Kirchenvorstand von den Kandidaten, dass sie

  • an den i. d. R. einmal im Monat stattfindenden Kirchenvorstandssitzungen teilnehmen (meistens montags oder donnerstags von 19.30 – 22.00 Uhr)
  • ein- bis zweimal im Jahr das Protokoll der Sitzung schreiben
  • einmal innerhalb von zwei Monaten den sonntäglichen Küsterdienst in der Kirche mit übernehmen
  • sich in verschiedenen Ausschüssen (Finanzausschuss, Bauausschuss, Jugendausschuss ...) engagieren.
  • Auch die Bereitschaft zur Fortbildung wird erwartet.

 

Wer Interesse hat, der melde sich bis zum 15.06.2019 gerne im Pfarramt unter Tel.: 880280 oder unter der E-Mail-Adresse: pfarramt.kassel-jungfernkopf [at] ekkw.de

 

Übrigens: In 2007 und 2013 lag bei uns die Wahlbeteiligung bei ca. 30 %. Wünschenswert wäre auch für diese KV-Wahl am 22.09.2019 eine hohe Wahlbeteiligung.

GEMEINDEBRIEF

Gemeindebrief Jungfernkopf

Frühjahr 2020

Gemeindebrief Frühjahr 2020
Gemeindebrief Jungfernkopf Frühjahr 2020
Adobe Acrobat Dokument 11.6 MB

Korrekturen des aktuellen Gemeindebriefes:

 

. / .

TIPPS:

Ob Taufe, Trauung oder Konfirmation, die Portale

www.taufspruch.de,

www.trauspruch.de und

www.konfispruch.de helfen dabei, Ihren Bibelspruch für Ihren besonderen Anlass zu finden.

Im Portal Archion können Nutzer in Kirchenbüchern forschen

Wer sich auf die Suche nach den Wurzeln seiner Familie machen will, hat bereits seit 2015 die Möglichkeit, dies im Internetportal Archion zu tun. 

www.archion.de

JAHRESLOSUNG

Grafik: GEP (gemeindebrief.evangelisch.de)
Grafik: GEP (gemeindebrief.evangelisch.de)

MONATSSPRUCH

April 2020

 

Es wird gesät verweslich und wird auferstehen unverweslich.

 

1. Korinther 15,42

Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde Kassel - Jungfernkopf
Waldecker Strasse 28 - 30
34128 Kassel         

Telefon:

0561-880280   

eMail:

Pfarramt.Kassel-Jungfernkopf@ekkw.de

UNSER KONTAKT-SERVICE FÜR SIE

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf 'Absenden' stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an

pfarramt.kassel-jungfernkopf [at] ekkw.de widerrufen.