Evangelische Kirchengemeinde Kassel-Jungfernkopf

Corona-Update 7

 

Update in Anderszeiten - Archiv 7    

bis 24.11.2020 

 

24.11.2020 

Gottesdienste - 

So geht es weiter  

Grafik: K. Ebel
Grafik: K. Ebel

Liebe Gemeinde! 

 

Die aktuellen Infektionszahlen lassen uns weiterhin vorsichtig sein. 

 

Wir bieten unsere Gottesdienste vorerst – sicher bis zum 20.12. – online über unsere Homepage an.

Wir freuen uns über viele, die unsere Online-Angebote nutzen und so mit uns in Kontakt bleiben. 

 

Unseren Kindergottesdienst bieten wir ab dem 1. Adventssonntag als „KiGo to go“ an.

Wer mitmachen möchte, melde sich bitte im Pfarramt (Tel. 88 02 80) oder bei jemanden aus dem KiGo-Team 😊 an. 

 

Alles Gute, viel Geduld und bleiben Sie gesund! Gottes Segen! 

 

Ihr Kirchenvorstand & Ihre Pfarrer Claudia und Arno Wilke 

 

 

23.11.2020 

Wo sind die Toten? - 

eine aktuelle Produktion aus der Radio-Redaktion von medio.tv 

Sie hören das Wort zur Woche, jeden Sonntag neu. Diesmal mit Pfarrerin Ulrike Röder aus Bad Hersfeld. 

Quelle: medio.tv, Grafik (magenta): medio.tv/Wolfgang Fricke 

 

 

22.11.2020 

Online-Gottesdienst am letzten Sonntag des Kirchenjahres 

Kirche für Dich 

Die Kirche ist geöffnet von 10 bis 12 Uhr.

Im Foyer-Bereich der Kirche liegen komplett kopierte Gottesdienste zum Mitnehmen. 

Außerdem stehen die ewigen Lichter auf dem Altar zum Abholen bereit. 

 

Weitere digitale Gottesdienste finden Sie auf der Homepage unter: 

In diesem Sinne einen tröstlichen Ewigkeitssonntag. Bleiben Sie zuversichtlich und behütet! 

 

 

20.11.2020 

Aktion "Licht in der Dunkelheit" 

 

Foto: Marina Lohrbach - stock.adobe.com
Foto: Marina Lohrbach - stock.adobe.com

Bei dieser schönen Aktion wollen wir als Kirchengemeinde gerne mitmachen. 

Immer 19.30 Uhr mit einem Licht im Fenster und in Gedanken und Gebeten einander verbunden sein.

 

Liebe Grüße aus dem Pfarramt.

Claudia Wilke, Pfarrerin

99A972E9 Licht in der Dunkelheit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

 

Hätten Sie es gewusst? 

 

Lichter im Fenster gehen auf eine lange Tradition zurück. In Zeiten, in denen es noch keinen Strom gab, waren sie nicht nur hübscher Schmuck, sondern hatten eine wichtige Aufgabe. 

Waren sie zum einen Zeichen der Hoffnung und Zuversicht, so sollten sie auch den Ehemännern und Söhnen helfen, gut nach Hause zu kommen.  Den Ehemännern und Söhnen, die sich als Seeleute, Bergmänner oder Soldaten verdingten. 

Auch zeigten die Lichter Wanderern an, hier bist Du willkommen. 

 

In der dunklen Jahreszeit mache ich das auch heute noch. Ich stelle meinen Lieben ein Licht ins Fenster mit dem Wunsch, das sie wohl behütet Zuhause ankommen. Und damit sie wissen: Ihr werdet erwartet und hier seid ihr willkommen.

 

Sylvia Ehrhoff-Bering

 

 

19.11.2020 

Ökumenische Weihnachtsaktion 

Auch wir sind am Planen, wie Weihnachten unter Corona gut gelingen kann. 

 

 

18.11.2020 

Buß- und Bettag 

Umformuliert

 

Wir haben es nicht gewusst. 

Wir hätten es wissen können. 

 

Ein paar Klapse haben keinem Kind geschadet. 

Ich wusste mir nicht mehr zu helfen. 

 

Wir wollten doch nur dein Bestes. 

Wir haben nicht gesehen, was du brauchst. 

 

Das lässt sich doch sowieso nicht ändern. 

Ich bin zu verzagt für den ersten Schritt. 

 

Mir kann niemand helfen! 

Ich habe Angst vor Veränderung. 

 

Das glaube ich nicht! 

Du sagst die Wahrheit, ich vertraue dir. 

 

Tina Willms 

 

 

17.11.2020 

Morgen Gottesdienst im Kooperationsraum 

Einladung zum Gottesdienst im Kooperationsraum am Buß- und Bettag

 

Wann? 18.11.2020, 17.00 Uhr

Wo? Kirche Kirchditmold, Schanzenstr. 1A, 34130 Kassel

Wer? Pfarrer Dr. Benner mit musikalischer Begleitung

 

Bitte denken Sie an Ihren Mund-Nasen-Schutz. 

 

 

17.11.2020 

Brot für die Welt benötigt Unterstützung 

Bitte unterstützen Sie Brot für die Welt.

 

Coronabedingt fallen momentan unsere analogen Gottesdienste aus. Somit werden auch keine Kollekten eingesammelt.

 

Die weltweiten Hilfsprojekte von Brot für die Welt sind jedoch derzeit besonders auf Unterstützung angewiesen.

 

Wir als Kirchengemeinde möchten das evangelische Hilfswerk auch in Zeiten des eingeschränkten Gottesdienstzugangs unterstützen. 

 

Deshalb weisen wir darauf hin, dass Brot für die Welt eine eigene Online-Kollektenseite für die EKKW eingerichtet hat.

 

Falls Sie spenden mögen: www.brot-fuer-die-welt.de/ekkw-kollekte

 

Spendenbescheinigungen werden direkt von Brot für die Welt ausgestellt. 

 

 

16.11.2020 

Gegen die Schmerzen der Welt, 

eine aktuelle Produktion aus der Radio-Redaktion von medio.tv 

Hören Sie das Wort zur Woche, jeden Sonntag neu, diesmal von Pfarrer Michael Becker aus Kassel. 

Quelle: medio.tv, Grafik (magenta): medio.tv/Wolfgang Fricke 

 

 

15.11.2020 

Online-Gottesdienst am vorletzten Sonntag des Kirchenjahres 

Kirche für Dich 

Aus der Reihe "Kirche für Dich" begrüßt Sie heute Pfarrer Arno Wilke zum Online-Gottesdienst. 

Weitere digitale Gottesdienste finden Sie auf der Homepage unter: 

In diesem Sinne bleiben Sie zuversichtlich und behütet! 

 

 

12.11.2020 

Mini-Konzert vor dem DRK 

Foto: privat
Foto: privat

Gestern brachten einige Bläser des Brass-Ensembles den DRK-Bewohner*innen am Jungfernkopf ein Ständchen mit Martins-Liedern. 

In Zeiten von Corona war die Freude darüber besonders groß. 

 

 

11.11.2020 

Martin to go am Jungfernkopf 

Grafik: Pfeffer
Grafik: Pfeffer

Wir wünschen Ihnen und allen Kindern einen schönen St. Martins-Tag.

 

Auch wenn in diesem Jahr alles ein wenig anders ist: 

 

Gerne können Sie heute zusammen mit Ihren Kids einen eigenen Zug durch die Gemeinde starten. 

 

Bitte achten Sie dabei auf die Abstandsregeln, wenn Ihnen andere Familien begegnen. 

 

Einstimmen können Sie sich mit dem schönen Online-Kindergottesdienst der Kirchengemeinde Niederkaufungen.

 

Neben unserer Kirche befinden sich übrigens Liedblätter, Mandalas und mehr zum Pflücken für die kleinen und großen Kinder - Martin to go

SE-B

Fotos: C. Wilke

 

Nachtrag 15.47 Uhr: Wie schön. Die ersten Abnehmer*innen liefen gerade schon Martins-Lieder singend am Pfarrhaus vorbei. 

 

 

10.11.2020 

Weihnachtsbasar komplett anders 

Hat jemand einen Stall zum Verleihen? Bitte melden bei Pfarrerin Claudia Wilke, Tel. 880280. Da erfahren Sie mehr. 

 

 

09.11.2020 

Martin to go 

Martinstag 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 186.1 KB

Als evangelische Kirche am Jungfernkopf möchten wir Euch diese schöne Idee weitergeben.  

 

Jeder ist herzlich eingeladen am 11.11.2020 eine Laterne ins Fenster zu hängen. In Erinnerung an Sankt Martin füllen wir unsere Straßen so mit mehr Licht. 

 

Möge Gott jedes Herz und Haus genauso mit Liebe und Wärme füllen. 

 

Wir wünschen allen viel Freude beim familiären Laternelaufen! 

 

 

09.11.2020 

Hadern mit Gott, 

eine aktuelle Produktion aus der Radio-Redaktion von medio.tv 

Sie hören das Wort zur Woche, jeden Sonntag neu. Diesmal mit Pfarrer Wilhelm Laakmann aus Steinau an der Straße. 

Quelle: medio.tv, Grafik (magenta): medio.tv/Wolfgang Fricke 

 

 

08.11.2020 

Online-Gottesdienst am drittletzten Sonntag des Kirchenjahres 

Kirche für Dich 

Aus der Reihe "Kirche für Dich" begrüßt Sie heute Pfarrer Reinhard Brand zum Online-Gottesdienst. 

Weitere digitale Gottesdienste finden Sie auf der Homepage unter: 

In diesem Sinne bleiben Sie zuversichtlich und behütet! 

 

 

06.11.2020 

Unser nächster Online-Gottesdienst  

 

Foto: epd bild/Jens Schulze
Foto: epd bild/Jens Schulze

Am drittletzten Sonntag im Kirchenjahr, dem 08.11.2020, ab 09.00 Uhr steht wieder ein Online-Gottesdienst für Sie zur Verfügung.

Viel Freude beim Anschauen und Mitfeiern!

Gerne auch zum Weiterleiten.

Danke an Pfarrer Reinhard Brand als Liturg und Prediger, Nicole Fischer für die musikalische Begleitung und Thorsten Hahn für die Aufnahme.

 

Herzliche Grüße aus dem Pfarrhaus 

 

 

05.11.2020 

Neue Beiträge auf "Kopf hoch" 

 

Foto: Sylvia Ehrhoff-Bering
Foto: Sylvia Ehrhoff-Bering

Es gibt wieder viele neue Beiträge bei "Kopf hoch" zu entdecken. 

 

Auch auf den Jugendseiten tut sich stets so einiges. 

 

Einfach auf die nachfolgenden Buttons klicken. 

 

Es ist schön, dass diese Seiten so gut angenommen werden. Klar, dass wir uns auch weiterhin über Infos, Geschichten und mehr freuen. 

 

 

04.11.2020 

Neue Mund-Nasenmasken 

über die Kirchengemeinde erhältlich

Foto: Claudia Wilke
Foto: Claudia Wilke

Wer eine Mund-Nasenmaske benötigt, der kann sich gerne im Pfarramt melden, Tel. 880280. 

 

"Mundschnuten" nennt Ines Stück ihre fröhlichen, selbst gefertigten Behelfsmasken, die jetzt neben Frau Ursula Beck ebenfalls welche für die Gemeinde näht.

 

Vorsorglich weise ich darauf hin, dass es sich bei den Masken um keine Medizinprodukte handelt.

 

Wir bedanken uns bei den fleißigen und kreativen Näherinnen. 💐

 

Im Namen des Mitarbeitenden-Teams, Sylvia Ehrhoff-Bering 

 

 

03.11.2020 

Sorgenteiler*innen 

Grafik: medio.tv/Schmitz
Grafik: medio.tv/Schmitz

Der neue Lockdown light bedeutet leider für einige Menschen, wieder mehr isoliert zu sein.

 

An dieser Stelle kommen die Sorgenteiler*innen ins Spiel. Ehrenamtliche, die sich um Einkäufe kümmern, sich Zeit nehmen zumindest für aufbauende und freundliche Telefongespräche oder ggf. sogar via Skype mit Ihren Mitmenschen in Kontakt treten.

 

Sowohl Menschen, die Hilfe benötigen, als auch Menschen, die sich gerne ehrenamtlich engagieren wollen, sind herzlich eingeladen, sich an das Pfarramt zu wenden, Tel. 880280. 

 

Wir vermitteln gerne den Kontakt für Sie.  

SE-B, 03.11.2020

 

 

02.11.2020 

Allerheiligen, 

eine aktuelle Produktion aus der Radio-Redaktion von medio.tv 

Hören Sie das Wort zur Woche, jeden Sonntag neu, diesmal von Pfarrerin Maike Westhelle aus Marburg. 

Quelle: medio.tv, Grafik (magenta): medio.tv/Wolfgang Fricke 

 

 

01.11.2020 

Online-Gottesdienst am 21. Sonntag nach Trinitatis 

Kirche für Dich 

Screenshot SE-B
Screenshot SE-B

Wegen der so rapide gestiegenen Fallzahlen bieten wir momentan nur digital unsere Gottesdienste an. 

 

Aus der Reihe "Kirche für Dich" begrüßt Sie heute Pfarrerin Claudia Wilke zum Online-Gottesdienst. 

Bitte klicken Sie hier

 

Weitere digitale Gottesdienste finden Sie auf der Homepage unter: 

In diesem Sinne bleiben Sie fröhlich, gesund und zuversichtlich! 

 

 

01.11.2020 

Monatsspruch November 2020, 

Jeremia 31,9 

 

Text: Pfarrerin Gundula Goldbach, Ahnatal

Grafik: medio.tv/Wolfgang Fricke 

 

 

31.10.2020 

Reformationstag 

Text: Olaf Dellit

Foto: medio.tv/Dellit 

 

 

30.10.2020 

Präsenz-Gottesdienste entfallen 

Foto: Sylvia Ehrhoff-Bering
Foto: Sylvia Ehrhoff-Bering

Nach den jüngsten Entwicklungen wollen auch wir unseren Beitrag dazu leisten, dass die Infektionszahlen sich nicht weiter so rasant nach oben entwickeln.

 

Deshalb feiern wir ab dem 01.11. unsere Gottesdienste - auch die Kindergottesdienste - nicht mehr analog.

 

Wir werden unsere Gottesdienste von nun an regelmäßig aufnehmen - als Tonaufnahme oder auch Video und geben ihn über unsere wunderbare Homepage und/oder über E-Mail-Verteiler weiter. 

 

Abhängig von der aktuellen Entwicklung wird es voraussichtlich ab Dezember wieder analoge Gottesdienste geben. 

 

Im Namen des Kirchenvorstandes hoffen wir auf Ihr Verständnis. 

 

Bleiben Sie behütet, 

Claudia Wilke, Pfarrerin 

 

 

29.10.2020 

Telefonische Abendsprechstunde 

Grafik: medio.tv/Göhlich
Grafik: medio.tv/Göhlich

Neu: Angebot des Pfarramtes einer telefonischen Abendsprechstunde 

 

Aufgrund der neuerlichen Entwicklung in der Corona-Krise und der damit verbundenen gebotenen Kontaktarmut, biete ich von jetzt an an, dass man mich abends in der Zeit von 19.00 bis 19.30 Uhr anrufen kann – Montag bis Donnerstag stehe ich der Gemeinde für Gespräche zur Verfügung und habe ein Ohr für jedes Alter und jegliches Anliegen, Tel. 88 02 80. 

 

Ihre und Eure Pfarrerin, Claudia Wilke 

 

 

29.10.2020 

Einladung zum ARD-Fernsehgottesdienst 

am Reformationstag 

Am Samstag, dem 31.10.2020, findet von 10-11 Uhr der ARD-Fernsehgottesdienst zum Reformationstag statt. Diesmal aus der Stadtkirche in Bad Hersfeld. 

 

 

28.10.2020 

Hinweis zum Ewigkeitssonntag 

Grafik: GEP
Grafik: GEP

Der Ewigkeitssonntag (auch als Totensonntag bezeichnet) fällt dieses Jahr auf den 22.11.2020. 

 

An diesem Tag gedenken die evangelischen Kirchen in Deutschland den Verstorbenen. 

 

Der Ewigkeitssonntag fällt stets auf den letzten Sonntag vor dem ersten Adventssonntag und somit der letzte Sonntag des Kirchenjahres.  

 

Die Andachten an diesem Tag hält Pfarrer Arno Wilke.

 

 

28.10.2020 

Kindergottesdienst zurzeit nur für Kinder 

ab Grundschulalter möglich 

 

Grafik: medio.tv/Reinhild Kassing
Grafik: medio.tv/Reinhild Kassing

Der Kindergottesdienst (KiGo) sonntags ab 10 Uhr findet gerade durch die hohen Infektionszahlen ausschließlich für Kinder ab dem Grundschulalter statt.

 

Bei jüngeren Kindern ist die Einhaltung von Abstandsregeln schwierig umzusetzen.

Wir feiern nun bis auf Weiteres KiGo in der Gruppe der jüngeren Kids bis 4. Klasse und dann ab der 5. Klasse in einer Gruppen von älteren Kindern. 

 

Bringt bitte zum Kindergottesdienst jetzt immer ein eigenes Mäppchen mit – gefüllt mit Stiften, Schere, Kleber. 

 

Bleibt alle gesund!

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit den Kleinen, wenn sich die Lage der gerade so hohen Infektionszahlen wieder entspannt hat. 

 

Ganz liebe Grüße von Eurem KiGo-Team 

 

 

27.10.2020 

Ökumenepreis der ACK 2021, 

jetzt bewerben 

 

Text: Dellit, Grafik: ACK (Quelle: medio.tv)

 

Eine tolle Aktion. Jetzt bewerben! 

 

 

26.10.2020 

Ähren raufen am Sabbat, 

eine aktuelle Produktion aus der Radio-Redaktion von medio.tv 

Hören Sie das Wort zur Woche, jeden Sonntag neu, diesmal mit Pfarrer Alexander Warnemann aus Cölbe. 

Quelle: medio.tv, Grafik (magenta): medio.tv/Wolfgang Fricke 

 

 

24.10.2020 

Sonntag wieder: 

Offene Kirche am Jungfernkopf 

Foto: Sylvia Ehrhoff-Bering
Foto: Sylvia Ehrhoff-Bering

Einladung zur "Offenen Kirche", 

Sonntag um 10.00 und 11.00 Uhr 

 

Wir feiern am Sonntag, dem 25.10.2020, kurze, ca. halbstündige Gottesdienste um 10.00 und um 11.00 Uhr.

Geöffnet ist die Kirche von 10.00 bis 12.00 Uhr.

 

Herzliche Einladung zur Begegnung auf Abstand, zur Besinnung, zum Auftanken unter Gottes Wort.

 

Die Predigt am 20. Sonntag nach Trinitatis hält Pfarrerin Claudia Wilke. 

 

Bleiben Sie gesund und achtsam -

Ihr Kirchenvorstand und Ihre Pfarrer

 

 

23.10.2020 

Neue Kollektenordnung ab 2021 

 

Grafik: medio.tv/sicht:bar (www.susannealpers.de)
Grafik: medio.tv/sicht:bar (www.susannealpers.de)

Zum 01.01.2021 wird in unserer Landeskirche eine neue Kollektenordnung gültig. Damit wird der Beschluss der Landessynode umsetzt, die hohen Verwaltungskosten des bisherigen Systems deutlich zu reduzieren. 

 

 

22.10.2020 

Grips-Gruppe wird 10!  

 

Hier ein Foto von der nun 10 Jahre jungen Grips-Gruppe unter Leitung von Gisela Frank (links vorne im Bild). 

Foto: C. Wilke
Foto: C. Wilke

Am Tag der Aufnahme nimmt die Gruppe, die sich unter Anleitung von Gisela Frank dem Gedächnis-Training widmet, Abschied von Gudrun Pschicholz (hintere Reihe, 3. von rechts), die Frau Frank viele Jahre in ihrem Engagement für die Teilnehmer*innen unterstützt hat. Danke dafür Frau Pschicholz! 

 

Wieviel Freude allen das Zusammenkommen macht, erzählt das Bild überdeutlich. 

 

Danke, liebe Gisela Frank, für diese Arbeit! Und Gratulation zum 10. Geburtstag! 

Wir hoffen, dass noch viele weitere Geburtstage in der Grips-Gruppe gefeiert werden können. 

 

 

20.10.2020 

Renovierung der Jugendräume 

 

Pünktlich zum Start der Konfi-Gruppen nach den Herbstferien wurde der neu gestaltete Jugendraum fertig. 

Foto: Joachim Otto
Foto: Joachim Otto

Vielen Dank an die tollen Malerinnen und Maler. 

 

 

19.10.2020 

Blauer Luftballon, 

eine aktuelle Produktion aus der Radio-Redaktion von medio.tv 

Hören Sie das Wort zur Woche, jeden Sonntag neu, diesmal von Pfarrerin Anke Zimmermann aus Homberg. 

Quelle: medio.tv, Grafik (magenta): medio.tv/Wolfgang Fricke 

 

 

16.10.2020 

Sonntag wieder: 

Offene Kirche am Jungfernkopf 

Foto: Sylvia Ehrhoff-Bering
Foto: Sylvia Ehrhoff-Bering

Einladung zur "Offenen Kirche", 

Sonntag um 10.00 und 11.00 Uhr 

 

Wir feiern am Sonntag, dem 18.10.2020, kurze, ca. halbstündige Gottesdienste um 10.00 und um 11.00 Uhr.

Geöffnet ist die Kirche von 10.00 bis 12.00 Uhr.

 

Herzliche Einladung zur Begegnung auf Abstand, zur Besinnung, zum Auftanken unter Gottes Wort.

 

Die Predigt am 19. Sonntag nach Trinitatis hält Pfarrer Brand. 

 

Bleiben Sie gesund und achtsam -

Ihr Kirchenvorstand und Ihre Pfarrer

 

 

12.10.2020 

Renovierung der Jugendräume 

 

Foto: Thorsten Hahn
Foto: Thorsten Hahn

Mehr Infos dazu unter: 

Falls Sie die Kinder- und Jugendarbeit finanziell unterstützen möchten, freuen wir uns natürlich sehr. 

 

Unser Spendenkonto: 

Evangelische Bank eG 

IBAN: DE30 5206 0410 0002 2002 01

BIC: GENODEF1EK1

 

Verwendungszweck:

33 - Kinder- und Jugendarbeit

 

Bitte unbedingt beachten:

Die Angabe der 33 im Verwendungszweck ist wichtig, da darüber die Zuordnung Ihrer Zuwendung zu unserer Kirchengemeinde erfolgt. 

 

 

 

Um die Übersichtlichkeit dieser Seite zu gewährleisten, wurden ältere Beiträge auf andere Seiten verschoben.

 

Nicht nur zur Freude, sondern weil sich auch wichtige Informationen finden lassen:

 

Schauen Sie gern durch unsere Corona-Update-Archive!

 

GEMEINDEBRIEF Winter 2020/21

Gemeindebrief Jungfernkopf

Winter 2020/21

Gemeindebrief Winter 2020/21
GB Online für HP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 11.5 MB

Korrekturen des aktuellen Gemeindebriefes:

 

. / .

TIPPS:

Ob Taufe, Trauung oder Konfirmation, die Portale

www.taufspruch.de,

www.trauspruch.de und

www.konfispruch.de helfen dabei, Ihren Bibelspruch für Ihren besonderen Anlass zu finden.

Im Portal Archion können Nutzer in Kirchenbüchern forschen

Wer sich auf die Suche nach den Wurzeln seiner Familie machen will, hat bereits seit 2015 die Möglichkeit, dies im Internetportal Archion zu tun. 

www.archion.de

JAHRESLOSUNG

Grafik: GEP (gemeindebrief.evangelisch.de)
Grafik: GEP (gemeindebrief.evangelisch.de)

MONATSSPRUCH

Dezember 2020

 

Brich dem Hungrigen dein Brot, und die im Elend ohne Obdach sind, führe ins Haus!

Wenn du einen nackt siehst, so kleide ihn, und entzieh dich nicht deinem Fleisch und Blut!

   

Jesaja 58,7 

Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde Kassel - Jungfernkopf
Waldecker Strasse 28 - 30
34128 Kassel         

Telefon:

0561-880280   

eMail:

Pfarramt.Kassel-Jungfernkopf@ekkw.de

UNSER KONTAKT-SERVICE FÜR SIE

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf 'Absenden' stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an

pfarramt.kassel-jungfernkopf [at] ekkw.de widerrufen.