Grafik: Pfeffer
Grafik: Pfeffer

 

 

YOUTH ONLY

Evangelische Kirchengemeinde Kassel-Jungfernkopf

DEIN UPDATE-IN-ANDERSZEITEN-TICKER

Seit 15.03.2020 findest Du jede Menge Tipps und Anregungen, Videos, Online-Spielideen, Jugendgottesdienste und vieles mehr unter nachfolgendem Button.

Damit Du gut durch diese herausfordernden Zeiten kommen kannst. 

In diesem Sinne: bleib fröhlich.

 

Sylvia (gerade als Ehrenamtliche unterwegs!) 

Sylvia Ehrhoff-Bering 

 

 

ALTER BILLARDTISCH ERSETZT

Für Euch neu angeschafft:

Foto: Thorsten Hahn
Foto: Thorsten Hahn

Für mehr Infos einfach den Button klicken: 

 

 

NEUES BANNER ZIERT DIE KIRCHENWAND

Das alte Banner wurde immer unansehnlicher. Nun hängt ein neues. Im Mittelpunkt das aktuelle Konfirmand*innen-Kunstwerk zum Thema "Schöpfung bewahren".

Foto: Thorsten Hahn
Foto: Thorsten Hahn

 

 

DAS NEUE PLAKAT IST FERTIG

Gefällt es Euch?

 

 

INFOS ZU DEN KIRCHENJÜNGSTEN

Du erinnerst Dich?

 

Der KV erhält seit 2019 beratende Unterstützung durch die Kirchenjüngsten.

Was das bedeutet und wer das ehrenamtlich übernommen hat, erfährst Du beim Klick auf nachfolgenden Button:

 

 

WELTBIENENTAG 2020

Summ, summ, summ, Bienchen summ herum ...

 

Am 20.05.2020 ist wieder Weltbienentag. 

 

Da unterstützt die Evangelische Kirche Kassel:

 

Die neue Brüderkirche hat Bienen. Folge dem Link.

 

Die Evangelische Jugend Kassel hat die Patenschaft für zwei Bienenvölker übernommen. Mehr Infos auf Instagram.

 

Auch beim Lernhof Natur und Geschichte in Kassel summt und brummt es.

 

Jeder kann etwas tun für die kleinen Krabbler. Und wenn es nur ein Blumentopf voller Futterpflanzen für die Bienen ist. Oder ihr macht mit bei der Aktion "Deutschland zählt die Insekten". 2020 findet der Insektensommer vom 29. Mai bis 07. Juni und vom 31. Juli bis 09. August statt. Infos hier.

 

Hier dazu ein Video aus 2019 vom NaBu zu dieser Aktion von dessen YouTube-Kanal NABU TV. Klicke hier.

 

 

CORONA-UPDATE

Grafik: SE-B meets Pixabay
Grafik: SE-B meets Pixabay

Gut begleitet in Anderszeiten.

 

Unbedingt reinschnuppern. Drück einfach den nachfolgenden Button. 

 

Themen-Wünsche und Anregungen an sylvia.ehrhoff-bering [at] ekkw.de

 

 

WIEDERERÖFFNUNG DER JUGENDRÄUME FRÜHJAHR 2020

Thorsten hat gestrichen. Pfarrer Arno Wilke und ein Team ehrenamtlich Engagierter haben sich beraten:

Jetzt kann es wieder los gehen.

Offener Jugendraum immer samstags ab 18.00 Uhr

Bis Ostern noch.

Beginn jeweils mit einer kurzen Andacht in den Jugendräumen.

 

 

FASTENAKTION FÜR KLIMASCHUTZ 2020

Grafik: Adrienne Rusch, dieprojektoren.de; Foto: JoKMedia, Noluma / iStock
Grafik: Adrienne Rusch, dieprojektoren.de; Foto: JoKMedia, Noluma / iStock

Sei dabei!

 

Die Idee des Klimafastens zieht Kreise: Jedes Jahr beteiligen sich mehr Landeskirchen, Diözesen und Bistümer an der Aktion.

In diesem Jahr sind es bereits 14 Partner, die sich unter der Überschrift "So viel du brauchst" in der Fastenzeit über Klimaschutz Gedanken machen und aktiv werden.

Jede Woche von Aschermittwoch (26. Februar) bis Karsamstag (11. April) steht unter einem anderen Thema.

 

Infos über: www.klimafasten.de

 

 

YEET IST DA

Grafik: DAS EVANGELISCHE CONTENTNETZWERK
Grafik: DAS EVANGELISCHE CONTENTNETZWERK

Was ist yeet? yeet bringt evangelische Menschen zusammen, die mit ihren Videos, Podcasts, Posts und Stories bei YouTube, Instagram, Spotify und anderen Anbietern Menschen zwischen 14 und 35 Jahren ansprechen.

Am 18. Februar 2020 hat das Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik (GEP) auf mehreren Social-Media-Plattformen das Netzwerk yeet gelauncht. 

 

Und hier kommt auch gleich für Euch das Startvideo, in dem sich alle "Sinnfluencer*innen" vorstellen:  

Folgende Sinnfluencer*innen sind bereits dabei:

  • Theresa Brückner, Pfarrerin für Kirche im digitalen Raum im Berliner Kirchenkreis Tempelhof-Schöneberg. Unter @theresaliebt ist sie auf Instagram, Facebook, Twitter und YouTube unterwegs. Dabei berichtet sie aus ihrem Alltag als Pfarrerin.
  • Christian Engels und Kira Brück gestalten die Filmshow. In verschiedenen Formaten geht es einerseits um Film und Religion, andererseits um Serien, Kino und Familie. Zusammen und einzeln diskutieren sie Serien und Filme von Hollywood bis Netflix, zwischen Streaming Nights und Festivalevents. Die Filmshowformate gibt es auf YouTube und Facebook oder als Podcast.
  • Die Medizinstudentin Jana Highholder spricht auf ihrem Kanal "Jana glaubt" auf YouTube, Instagram und Facebook mit Menschen über deren Glauben und Leben und erzählt aus ihrem Alltag als Studentin, Poetryslammerin und Autorin.
  • Nils Husmann besucht für seinen Podcast Klimaschutzexpert*innen, mit denen er über Fakten, Strategien und Alltagstipps zum Thema Umweltschutz spricht. Damit begleitet er die chrismon-Serie "Die Bessermacher" mit Willi Weitzel.
  • Jörg Niesner ist Pfarrer in Laubach und unterwegs auf Instagram und tellonym.me, wo er sich als @wasistdermensch Zeit für die Lebens- und Sinnfragen seiner Follower*innen nimmt.
  • Ellen und Steffi Radtke sind miteinander verheiratet und leben im Pfarrhaus im niedersächsischen Eime. Im YouTube-Format "Anders. Amen" zeigen sie, wie gut die Verbindung "queer und Kirche und Dorf" funktioniert.
  • Josephine Teske ist Pfarrerin in Schleswig-Holstein. Unter seligkeitsdinge erzählt sie auf Instagram von ihrem Leben als alleinerziehende Mutter und Pfarrerin, denkt über feministische Theologie nach und lotet die Chancen einer digitalen Kirche aus.
  • Roman und Chris treffen sich vorm Mikrofon als Theologe und Technikexperte. Sie diskutieren in ihrem Podcast "Netztheologen" den digitalen Wandel aus der Perspektive des christlichen Glaubens. 

Yeet soll natürlich weiter wachsen und steht Landeskirchen, christlichen Initiativen und Creators offen.

 

Also auch Ihr könnt Euch mit eigenen Ideen und Formaten bewerben. 

 

 

ERZIEHER*INNEN-AUSBILDUNG BEIM FRÖBELSEMINAR  

Bild: BedexpStock auf Pixabay
Bild: BedexpStock auf Pixabay

Hessen braucht mehr Erzieher. Wer jetzt eine Ausbildung macht, hat glänzende Berufsaussichten. Das Evangelische Fröbelseminar in Kassel und Korbach hat da verschiedene Angebote.
Bei der sogenannten praxisintegrierten Ausbildung, kurz PIA, sind Theorie und Praxis eng miteinander verbunden.

Nurettin Cakar arbeitet während seiner Ausbildung in einer Einrichtung für Jugendliche und verdient schon eigenes Geld. Der Industriemechaniker erlernt den neuen Beruf seit zweieinhalb Jahren. 

Gesprochen von Christian Fischer (Quelle: medio.tv). 

 

 

BIBELLESEN IN EINEM JAHR 

 

Pastor Engel macht DAS Experiment 2020. Nähere Infos in seinem YouTube-Video.  

Seid Ihr dabei? 

Ich find´s jedenfalls eine total coole Idee. Wenn Ihr Lust habt, schreibt mir gerne Eure Erfahrungen an sylvia.ehrhoff-bering [at] ekkw.de.

 

 

FROHE WEIHNACHTEN 2019

 

Ho, ho, ho. Euch allen eine frohe und gesegnete Weihnachtszeit und schöne Ferien. 

 

Grafiken: Pixabay
Grafiken: Pixabay

 

 

YOUR FUN - OUR RULES 

Die Jugendräume.

Mehr Infos zu den Regelungen für die Nutzung der Jugendräume findest Du hier:

 

 

GRIMMWELT-AUSSTELLUNG VOM 13.11.2019 - 13.04.2020 

 

Eine tolle Ausstellung bietet die GRIMMWELT Kassel vom 13.11.2019 bis 13.04.2020: "Rotes Käppchen, blauer Bart".

Vorbeischauen lohnt sich ganz sicher. 

 

Für mehr Informationen klickt einfach auf deren Homepage

 

Von deren YouTube-Kanal GRIMMWELT ein Appetizer:

 

 

FIT4KIDS 2019 

Fortbildung für jugendliche Einsteiger ins Ehrenamt

 

Würdest Du gerne …

  • Held werden?
  • Eine Gruppe leiten?
  • Endlich richtig mitmischen und nicht mehr nur einfach dabei sein? 

 

Fit4Kids richtet sich an Einsteiger ins Ehrenamt.

Für Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren.

 

Wann? 15. - 17.11.2019 

Wo? Ev. Jugendbildunsgstätte Frauenberg, Bad Hersfeld  

Kosten? 70€ - Spreche Deine Pfarrerin an, ob es Zuschussmöglichkeiten gibt. 

 

Bei Fit4kids werden verschiedene Bereiche der Kinder- und Jugendarbeit erklärt und erarbeitet (und vor allem geübt).

Unter anderem lernst Du die Planung von Gruppenstunden und ihre Durchführung, die Möglichkeiten von Ehrenamtlichen und die Anleitung von Spielen.

Alles wird natürlich sofort erprobt. Und nebenbei erhältst Du Ideen und Anregungen für eigene Aktionen. 

 

 

DEIN FSJ

Grafik: Evangelische Freiwilligenbörse
Grafik: Evangelische Freiwilligenbörse

 

 

DER NEUE KIRCHENVORSTAND WURDE GEWÄHLT 

Mehr Infos zum Thema Kirchenvorstand findest Du hier:

 

 

AUTISMUS GUT ERKLÄRT

 

Bei Recherchearbeiten bin ich durch Zufall auf dieses Video zum Thema Autismus auf dem YouTube-Kanal von Roter Zwerg gestoßen.

Das fand ich so gut, dass ich es gerne mit Euch teilen möchte.  

 

 

KANUABENTEUER 2019 

Vom 09. – 14. Juli 2019 fahren wir mit unseren gemeindeeigenen Kanus die Fulda/Weser flussabwärts. 

 

Motto "Auf den Spuren der von Friedrich II. verborgten und verkauften Hessischen Soldaten, die in Nord-Amerika im guten Glauben für eine schlechte Sache kämpfen mussten". 

 

Die Kosten belaufen sich auf 200,00 Euro (Ermäßigung möglich).

Wir übernachten in Zelten auf Luftmatratzen.

 

Das Vorbereitungstreffen findet am 01. Juli 2019, um 18.00 Uhr, im Gemeindebüro statt. 

 

Mit freundlichen Grüßen aus dem Pfarrhaus,

C. & A. Wilke, Pfarrerehepaar

 

PS: Schaut auf dieser Homepage unter Kirchenausflüge nach, da findet Ihr Fotos vergangener Kanutouren. 

 

 

Grafik: Reichert
Grafik: Reichert

 

CHILLER AUFGEPASST 

 Werde zum Probelieger!

Juni 2019: Kirchengemeinde schafft zwei Hängematten für die Kinder- und Jugendarbeit an.

Eine davon steht jetzt in den Jugendräumen. 

 

Also chill mal und komm vorbei!

 

 

WIE GEFÄHRLICH IST ELEKTROSMOG? 

Aus meiner Erfahrung heraus werden auf dem YouTube-Kanal Dinge Erklärt - Kurzgesagt gut und fundiert erklärt. 

Hierbei handelt es sich um einen Wissenschaftskanal, der komplexe Themen aus Weltraumforschung, Physik, Biologie, Politik, Philosophie und Technik einfach und verständlich in animierter Form erklärt. 

Von mir gibt´s dafür einen Daumen hoch. 

 

 

DER JOB DES KIRCHENJÜNGSTEN 

Die Kirchengemeinde hat seit April 2019 einen Kirchenjüngsten: Tim Fieseler.

 

Was macht eigentlich ein Kirchenjüngster?

Diese ehrenamtliche Tätigkeit soll jungen Christinnen und Christen für einen bestimmten Zeitraum die Möglichkeit geben, mit beratender Stimme im Kirchenvorstand mitzuwirken (ähnlich wie die Kirchenältesten).

Dabei können sie Impulse einbringen, müssen aber nicht wie die Mitglieder des KVs die Last der Leitungsverantwortung tragen. 

 

 

WELTBIENENTAG 2019

Der 20. Mai ist Weltbienentag. Höchste Zeit, dass mehr für unsere Umwelt und die Bienen und andere Bestäuber getan wird.

 

Infos zum Bienensterben findest Du auch unter nachfolgendem Link

 

 

BROTBACKNACHMITTAG AM 28. FEBRUAR 2019

 

Liebe Kinder und Jugendliche der katholischen und der evangelischen Kirchengemeinden!

 

Eine schöne Gelegenheit, auch um sich wiederzusehen, ist unser Brotbacknachmittag am 28. Februar.

Ihr werdet noch einmal etwas Neues über Brot erfahren, aber vor allem wird gebacken und probiert!

Warum und wofür, könnt Ihr dem anliegenden Flyer entnehmen.

 

Die Teams "Erstkommunion" (Herz Mariae/Heilig Geist), "Kinder-und Jugendgottesdienst" (Evangelische Kirche am Jungfernkopf) und das ökumenische Team "Weltgebetstag" laden ein und freuen sich auf Euch!

 

i. A. Martina Stumpf (Pfarrsekretärin) 

 

Offener Brotbacknachmittag 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.6 KB

 

 

JUNG & KONFI - EINE TOLLE AKTION AUS OLDENBURG 

 

Hut ab, was die Kollegen aus Oldenburg da auf die Beine gestellt haben. Falls Ihr demnächst in Oldenburg zu Besuch seid, gönnt Euch ruhig mal den Besuch der Ausstellung. 

 

"Jung & Konfi" ist ein Kooperationsprojekt der Pfarrstelle für Konfi-Zeit und des Landesjugendpfarramtes und wird unterstützt durch die Kreisjugenddienste Oldenburg-Stadt und Wesermarsch. 

 

Nähere Infos findet Ihr hier oder schaut Euch das Video an.  

 

 

WAS HAT DIE EKD-SYNODE 2018 EIGENTLICH BESCHLOSSEN? 

Hier für Euch die relevanten Entscheidungen der 5. Tagung der 12. Synode der EKD: 

 

Beschlüsse zum "Glaube junger Menschen"

Unter dem Titel "Weite(r) sehen - Evangelische Kirche verändert sich" hat die EKD-Synode ihren Beschluss zum Schwerpunktthema Jugend gefasst.

Die Kirche solle verändert werden, und zwar generationenübergreifend. Es sollen neue Räume geöffnet werden, "in denen Glaube und Spiritualität erlebt werden können".

 

Sechs Punkte stehen im Beschluss:

  • Bibel und Evangelium analog und digital kommunizieren,
  • mehr Vielfalt in der Kirchenmusik,
  • jungen Erwachsenen mehr Verantwortung geben,
  • Ehrenamt stärken,
  • mehr Vielfalt in kirchlichen Orten,
  • Ausbildung und Berufsbilder verändern.

Mitwirkung junger Menschen auf allen Ebenen unserer Kirche: Die Synode bittet die Gliedkirchen, junge Menschen unter 30 Jahren in ihren Gremien stärker zu beteiligen und dafür gegebenenfalls auch rechtliche Grundlagen zu überarbeiten.

Vor allem zu Landessynoden sollen sie möglichst einen gesonderten Zugang als stimmberechtigte Mitglieder bekommen. 

 

Junge Menschen im Blick: Ein Check für die Auswirkungen kirchlicher Entscheidungen auf Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene soll eingeführt werden.

 

(Quelle: gemeindebrief.evangelisch.de)

 

 

FRAG DEN PASTOR - ASK ME ANYTHING (YOUTUBE-KANAL-HINWEIS) 

 

Tolle Aktion: Ab heute beantwortet der evangelisch-lutherische Pastor Gunnar Engel Eure Fragen. 

 

Hier seine Antworten auf folgende Fragen: 

  • Liest du jeden Tag in der Bibel?
  • Was für ein Pastor bist du?
  • Muss man studieren, um Pastor zu werden?
  • Wie sind die Jobaussichten nach dem Studium?
  • Wie viele Stunden arbeitest du wöchentlich?
  • Wie gehe ich am besten mit Widersprüchen in der Bibel um?
  • Was sagen die Leute zu deinen Tattoos?
  • Glaubst du das alles?
  • Ist der Gott im Alten und im Neuen Testament der gleiche?
  • Darfst du heiraten und Kinder haben?
  • Suchst du dir auch in anderen Religionen Inspiration? 

Viel Spaß beim Anschauen dieses Videos.

 

Vielleicht ist das auch Inspiration für Euch, Eurem Pfarrerehepaar hier vor Ort Fragen zu stellen? 

 

 

5 TIPPS FÜRS BIBELLESEN  

 

Gunnar Engel ist evangelisch-luterischer Pastor, Autor und Influencer.

Auf seinem YouTube-Kanal gibt er Euch Tipps fürs Bibellesen.

 

 

WENN DEINE ELTERN MAL WIEDER MECKERN ...

 

 

GLÜCK TO GO VOM KIOSK 2018

Die evangelische Jugend Kassel möchte Glück unter die Leute bringen. Wie? Na mit einem mobilen Glückskiosk.

 

You need more information? Here it is. 

 

 

ONLINE-BERATUNG BEI PROBLEMEN IM NETZ 

Schon mal was von JUUUPORT gehört? Bei JUUUPORT helfen junge Leute anderen jungen Leuten ehrenamtlich bei Problemen im Web.

 

Dahin kannst Du Dich wenden, wenn:

  • Du Hilfe oder einen Rat bei Cybermobbing brauchst,
  • Stress in sozialen Medien hast,
  • Opfer von Datenklau oder anderen Problemen im Netz wurdest.

 

Die Messenger-Beratung ist datenschutzkonform und kostenlos. 

 

 

SOUND&SOUL

Du hast Spaß an Musik?

Dann habe ich was für Dich: sound&soul.

 

Was ist sound&soul?

Eine coole, lebensfrohe Form der Evangelischen Kirche in Kassel für Kinder und Jugendliche, mit Schwerpunkt Musik mit ganz vielen Angeboten.

 

 

Weitere Infos unter soundundsoul.de

Unbedingt reinschauen.  

 

 

KONFI CAMP WITTENBERG 2017 

 

KonfiCamps machen echt Laune. Hier ein Einblick: Wittenberg 2017, YouTube-Kanal von trust and try. 

Entdecke noch weitere interessante Beiträge auf dem Kanal. 

 

 

TOLLES AUS DER CROSS

 

Bei diesen tollen Projekten aus der CROSS habe selbst ich Gänsehaut bekommen. Zu finden auf dem YouTube-Kanal "Cross Kassel" - LICHT AUF LAMPEDUSA.

Enjoy!

 

Weitere Infos zur CROSS findest Du auf deren Facebook-Seite:

Link zur Facebook-Seite der CROSS

 

 

HAMBURG 2017 

 

Sei dabei! 

 

 

ENDLICH MAL WIEDER EIN JUGENDGOTTESDIENST FÜR DICH 

Am Samstag, dem 30.09.2017, um 18.00 Uhr findet ein Jugendgottesdienst in unserer Kirchengemeinde statt. 

 

Konfirmanden bereiten diesen Gottesdienst mit vor: für Dich, für Euch, für Konfis und Jugendliche. 

 

Es geht um das Thema "Dankbarkeit". 

 

Worauf wartest Du? Sei dabei. 

 

 

KRIMIFANS AUFGEPASST 

Bild: www.ev-jugend-ks.de
Bild: www.ev-jugend-ks.de

 

 

ANDERNORTS IST AUCH WAS LOS  

AN DIE SCHEREN, FERTIG, LOS ...

Vielleicht hast Du jüngere Geschwister und mal wieder Lust, mit denen zu basteln? Vielleicht überkommt Dich auch selber die Freude an Schere und Papier?

 

Dann schau doch einfach auf der Bastelseite der Homepage.

Nicht das richtige dabei?

Schicke mir auch gerne Deine Ideen oder Bastelvideos an: 

sylvia.ehrhoff-bering [at] ekkw.de

 

 

Tipp:

 

Bock auf Sinnvolles? Mach doch ´ne Jugendleiter*innen-Ausbildung. Möglich ab 16 Jahren.

 

Möglich über:

 

 

Schau auch gerne mal hier rein:

https://www.ev-jugend-ks.de/

 

 

Bock auf ...

 

´ne coole, sinnspendende Ausbildung

 

oder ein eben solches Studium?

 

Schon mal darüber nachgedacht, ob Du für die Kirche arbeiten willst?

 

  • DIAKON*IN
  • ERZIEHER*IN
  • KIRCHENBEAMT(ER*IN)
  • KIRCHENMUSIKER*IN
  • PFARRER*IN
  • RELIGIONSLEHRER*IN
  • VERWALTUNGSFACHANGESTELLTE*R

 

Neugierig geworden? Sofort klicken und Ihr gelangt zur entsprechenden Website.

Infos hier:

Schließlich sind es nicht nur irgendwelche Berufe. Es sind Möglichkeiten, Kirche jetzt und in Zukunft mitzugestalten!

 

Beste Grüße

Sylvia (gerade als Ehrenamtliche unterwegs!)

Sylvia Ehrhoff-Bering 

 

 

POETRYSLAMS ÜBER GOTT, JESUS, GLAUBE AUF YOUTUBE 

 

 

JUGENDKIRCHENTAG 2016 IN OFFENBACH 

 

 

SCHLAUMAL - UMWELT, MENSCH UND TIER 

 

Es geht nicht nur darum, was unser Planet für Dich tun kann. Sondern auch darum, was Du zum Wohl unseres Planeten beitragen kannst. Schließlich geht Umweltschutz, Vermeidung von Müll, soziale Ungerechtigkeit, usw. alle an. 

 

Auf dem YouTube-Kanal Schlaumal von Maike Hildebrandt finden sich kurze, tolle Videos dazu. Unbedingt mal reinschnuppern.

 

Hier eines der Kurzvideos:

 

 

SPIELIDEEN FÜR DIE ARBEIT MIT KIDS 

 

Ihr wollt als Betreuer*in z. B. die Kinderbibelwochen begleiten?

Hier sammel ich Spielideen, die Euch die Kinder- und Jugendarbeit erleichtert.

Wenn Ihr eigene Vorschläge und Ideen vorstellen möchtet, immer her damit. 🙂

In diesem Sinne:

Beste Grüße

Sylvia (gerade als Ehrenamtliche unterwegs!)

Sylvia Ehrhoff-Bering

 

 

TAG DER UMWELT 2015

 

Der Tag der Umwelt wird bereits seit 1973 immer am 05. Juni begangen. 

 

Vielleicht habt Ihr Lust für nächstes Jahr (also 2016) einen Aktionstag zu planen? Oder einen speziellen Gottesdienst zu diesem Thema vorzubereiten? Oder eine Andacht? Einen Spieletag? Oder einen Obstbaum im Kirchgarten zu pflanzen? Oder ...? 

 

Meldet Euch bei mir oder Eurer Pfarrerin oder Eurem Pfarrer. Für nähere Infos zum Tag der Umwelt könnt Ihr natürlich auch Wikipedia o. ä. befragen. 

 

Beste Grüße

Sylvia (gerade als Ehrenamtliche unterwegs!)

Sylvia Ehrhoff-Bering 

 

Grafik: Pfeffer
Grafik: Pfeffer

 

 

E WIE EVANGELISCH 

 

Auf dem YouTube-Kanal der Evangelischen Kirche Niedersachsen findet Ihr viele kirchliche Begriffe erklärt. Hier: Die Bibel.  

 

 

Schnappschüsse des Jugendraumes von "anno Schnee". Vielleicht erbarmt sich ja jemand und macht endlich ein paar neue Fotos?!? 

GEMEINDEBRIEF Herbst 2020

Gemeindebrief Jungfernkopf

Herbst 2020

Gemeindebrief Herbst 2020
GB_Herbst2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.9 MB

Korrekturen des aktuellen Gemeindebriefes:

 

. / .

TIPPS:

Ob Taufe, Trauung oder Konfirmation, die Portale

www.taufspruch.de,

www.trauspruch.de und

www.konfispruch.de helfen dabei, Ihren Bibelspruch für Ihren besonderen Anlass zu finden.

Im Portal Archion können Nutzer in Kirchenbüchern forschen

Wer sich auf die Suche nach den Wurzeln seiner Familie machen will, hat bereits seit 2015 die Möglichkeit, dies im Internetportal Archion zu tun. 

www.archion.de

JAHRESLOSUNG

Grafik: GEP (gemeindebrief.evangelisch.de)
Grafik: GEP (gemeindebrief.evangelisch.de)

MONATSSPRUCH

September 2020

 

Ja, Gott war es, der in Christus die Welt mit sich versöhnt hat. 

  

2. Korinther 5,19 

Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde Kassel - Jungfernkopf
Waldecker Strasse 28 - 30
34128 Kassel         

Telefon:

0561-880280   

eMail:

Pfarramt.Kassel-Jungfernkopf@ekkw.de

UNSER KONTAKT-SERVICE FÜR SIE

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf 'Absenden' stimme ich zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an

pfarramt.kassel-jungfernkopf [at] ekkw.de widerrufen.